Wir sind ...

Mitglieder

Kalender

Tratsch & Events

Ausfahrt & Touren

Sonderfahrten

Touren planen

Biker-Shop

Links

2018 ..... Schwierigkeitsstufen unserer Ausfahrten & Touren !

Es steht den jeweiligen Guides frei, bei den von ihnen geführten Touren, auch während der Tour Abweichungen von der geplanten Route (Tour download) vorzunehmen.

10. Februar - "Motorrad-Linz"

... hier trafen sich Alt und Jung ...

 

Um 09:30 Uhr trafen sich bei frostiger Temperatur 8 neugierige Rollerfreunde im Linzer-Designcenter ein. Zwischen den Menschen-massen konnten wir dann auch die ausgestellten Zweiräder finden. So maches Objekt weckte in uns auch die Begierde - aber man wird wohl auch noch träumen dürfen. Vom vielen "testsitzen" tat uns auch bald der Hintern weh.

Insgesamt stellten wir aber fest, dass jeder von uns das passende Fahrzeug ja schon zuhause stehen hat.

**********************************************************************

21. April "Aufwärmrunde"

Saisonstart-2018

Tour-download

Tour-Guide: Erwin Ertl

18 Motorräder - 23 Personen - im Schlepptau ging es heute bei sommerlichen Temperaturen zur "Aufwärmrunde". Über Thalheim, Fischlham und Pettenbach ging's nach Steinbach am Ziehberg in die "Krapfenmühle" zu Kaffeepause. Anschließend über Oberschlierbach ins Steyrtal und über den Kürnberg ins Mostviertel. Die Birnbaumblüte in voller Pracht, genießen wir die folgenden Kilometer bis Kürnberg, um beim "Plattenwirt" Mittagsrast zu machen. Am Nachmittag ging's Richtung Donau nach Grein drehten wir im Mühlviertel noch eine Runde, ehe wir in Perg unser Abschlußeis genießen konnten.

Schöner kann die Saison nicht beginnen - Danke !!
**********************************************************************

27. April "Wachauring"

Unter dem Motto "Fahrsicherheit" übten heute 6 Rollerfreunde bei besten Wetterbedingungen mit unserem ÖAMTC-Instructor "OSSI" am Wachauring. Bremsmanöver unter Einsatz von ABS mit steigender Geschwindigkeit oder Ausweichmanöver mit Anbremsen waren nur ein Teil. Selbst in der Kurve bremsen mit Ausweichen wurde trainiert. Dabei korrigierte "OSSI" unsere Fehler mit lockeren Sprüchen. Am Nachmittag Trial-Fahren mit Trial-Maschinen um die Koordination sowie das Gleichgewicht und die Feinmotorik zu trainieren war der absolute Hammer. Übrigens unser Werner Wurm gewann den Geschicklichkeits Wettbewerb und wird im Juli in Teesdorf zur weiteren Ausscheidung antreten - Gratulation Werner !

Wieder ein Schritt in die richtige Richtung um die Sicherheit beim Motorradfahren zu erhöhen !
**********************************************************************

1. Mai "Motorradsegnung"

Tour-download

Tour-Guide: Herbert Stütz

21 Rollerfreunde (teils mit PKW) trafen sich pünktlich um 9 Uhr mit 12 Rollern in Unterweitersdorf. Herbert Stütz hat sich bereit erklärt diese Ausfahrt, ursprünglich von Reinhard, zu übernehmen - Danke Herbert für dein Angebot! Nach der Motorrad- und Fahrer-Segnung ging's auch gleich mal zum Mittagstisch in die "Dingdorfer Stub'n". Anschließend führte Herbert die Gruppe mit 10 Rollern auf verstecken Seitenstrassen quer durch's hügelige Mühlviertel - Ende und allgemeine Verabschiedung war dann beim GH-Stadler "zur Haltestelle" bei Lasberg.

Ideales Wetter und eine nette Gruppe - was will man mehr zu Saisonbeginn !
***********************************************************************

13. Mai "Leopoldsteinersee"

Aufgrund der Wetterprognose wurde diese Ausfahrt leider abgesagt !!

(Bild: Vergleich Ansfelden und Admont)

Tour-download

**********************************************************************

9. Juni "Bisschen Böhmen-Teil2"

Tour-download

Tour-Guide: Erwin Ertl

Unter der bewährten Führung von Erwin begaben sich heute 12 Rollerfreunde auf den Teil2 der Böhmen-Erkundung - einzig unsere Juia hat die Ehre aller Sozia's gerettet - bravo! Vorbei am "Moldaublick" ging's in weiten Zügen quer durch den Nationalpark-Sumava in Tschechien. Die Besichtigung von "Schloss Kratochvile" stand dann am Programm, bevor es über Budweis zurück nach Österreich ging. Zwischendurch hat uns natürlich auch der Regen mal sekiert. Nach einer kleinen Änderung der Tour, fand dann die allgemeine Verabschiedung im Freistädter-Bräuhaus statt.

Es ist immer ein Vergügen hinter dir herzufahren - Danke dir Erwin !
**********************************************************************

30.6. - 1.7. . "Gerlitzen"

Anreise - Rückreise

Tour-Guide: Reinhard Hutsteiner

10 Rollerfreunde, 7 Roller, 700 km, dazu bestes Tourenwetter; Herz was willst du mehr? Vom Haidcenter weg ging es auch gleich zügig Richtung Steyrtal, wo wir in Klaus noch unseren Teilnehmer Hans trafen. Über Vorderstoder, durch Windischgarsten und über den "Hengst-pass" - dann die erste Pause bei der "Sagmühle". Die Strecke über den Triebner-Tauern bis Murau war den meisten bekannt aber dann ging's über "Frauenalpe" und "Flatnitzhöhe" ins "Gurkertal". Weiter beschwingt auf der Teuchen-Straße bis zur Anfahrt auf die "Gerlitzen" - Übernachtung dann in Afritz am See. Nächstentags über die "Nockberge", "Katschberg" und den "Hohen Tauern" retour Richtung Oberösterreich. Beim toll restaurierten "Steg-Wirt" haben wir uns offiziell verabschiedet. Durch's "Weissenbachtal" und "Grossalm" cruisten wir dann nachhause.

Diese zwei Tage mit euch haben mir wirklich Freude gemacht !
**********************************************************************

22. Juli "Innviertel ..."

 

Aufgrund der Wettersituation ist diese Ausfahrt leider sprichwörtlich ins Wasser gefallen !!

Tour-download

**********************************************************************

4. August "Nord-Nord-Ost"

Tour-download

Tour-Guide: Reinhard Hutsteiner

6 Motorräder und 7 Wärmeresisdente Roller-freude trafen sich heute zu einer sommerlichen Ausfahrt vorbei an der Burg "Rozemberk" (Bild) nach "Nove Hrady" im Gratzener-Land (Tschechien) und weiter ins nahe Waldviertel nach Weitra. Die Strecke verlief vielfach in einer waldreichen Gegend, was die sommerlichen Temperaturen ganz erträglich machte. So bereisten wir heute ein geschichtsträchtiges Nachbarland - obendrein mit tadellosen Straßen und netten Kurven. Eine kühle Erfrischung in "Puchner's wunderbarer Gartenanlage" (Traudi ist Mariannes Schwester und Schwager Engelbert in Liebenstein) waren noch das I-Tüpfelchen - Wir bedanken uns dafür recht herzlich !

Danke für's Durchhalten - am Ende standen heute doch wieder 300 km am Tacho !
**********************************************************************

19.8. - 25.8. "Kurven-Eldorado"

Immer wieder beeindruckend der Blick vom Stilfserjoch zum Ortlermassiv

Tagestouren-downloads

Tour-Guide: Reinhard Hutsteiner

Das war der Plan für unser heuriges "Kurven-eldorado" - 7 Tage, 3 Länder, 2.000 km, 34 Pässe, 60.000 Höchenmeter

Das waren die Tatsachen: 2.360 km, 41:55 Stunden Fahrzeit - 57 kmh Durchschnitt bei 4,4 Liter Verbrauch für die schönsten 34 Pässe in Österreich, Italien und der Schweiz.

Bei idealen Wetterbedingungen haben die gefühlten "1.001 Kurven" in den 3 Ländern bei allen 8 Teilnehmern für Freude und gute Laune gesorgt. Die gebuchten Hotels taten ihr Übriges dazu. Alle kamen auch wieder gesund und heiter nachhause - das ist ja auch für jeden Tourguide das Wichtigste.

Danke für die tolle Kameradschaft und Disziplin während der gesamten 7 Tage !
**********************************************************************

9. September "Wuchtlwirtin"

Tour-download

Tour-Guide: Reinhard Hutsteiner

8 Rollerfreunde und Hansi (Reinhard's Besuch aus Wien) trafen sich bei dem heutigen Super-Wetter mit ihren "Mopeds" zu einer beschwingten Fahrt ins Mariazeller-Land. In Opponitz hatten wir uns dann den ersten Kaffee verdient. Immer wieder sahen wir wunderschöne Landschaftbilder in Kampf zwischen der Sonne und den letzten Nebelresten. Im Sonnenschein ging's dann weiter Richtung Wildalpen zum Hubertus-See. Bei der "Wuchtlwirtin" konnten wir uns dann ausgiebig laben. Die Rückreise über Ybbstal und Mostviertel beschlossen wir in St. Leonhard am Walde, beim "Cafe-Ettl" bei einem abschließ-enden Trunk.

Es hat Spaß gemacht mit dieser Runde mehr als 300km zu cruisen !
**********************************************************************

16. September "Innviertler-Roas"

Tour-download

Tour-Guide: Erwin Ertl

9 Roller, 12 Freunde (w/m) hatten heute eine wunderschöne Ausfahrt vom Traunviertel über den Sauwald ins Inn- und auch Hausruckviertel. Das erste Highligth gab's schon am "Vier-Viertel-Blick". Auf dem "Sommersitz" von Uschis Familie wurden wir zu Kaffee und einen selbstgebackenen Kuchen von Uschi eingeladen. Danke an die beteiligten Familienmitglieder! Zum Mittagessen ging's dann nach Aspach zum GH-Danzer. Kreuz und quer fuhren wir nachmitags wieder Richtung Linz und verabschiedeten uns bei einem letzten Getränk an der "Haltestelle" in Oftering.

Wirklich spannend, mit Erwin durch unser schönes Land zu fahren !
***********************************************************************

23.-29. September "Elsass & Vogesen"

vor dem 6-Eimer-Brunnen in Obernai

Programm-download

Tour-Guide: Reinhard Hutsteiner

13 Rollerfreunde auf 9 Zweirädern haben heuer das Elsass und die Vogesen erkundet. Nach individuellen Anfahrtswegen trafen wir nahezu zeitgleich in Wettolsheim, in der Nähe von Colmar, ein. In den nächsten Tagen ging es dann beschwingt kreuz und quer auf den vorberei-tetend Tagestouren in die Vogesen. Neben den stark umkämpften Kriegsschauplätzen konnten wir auch die wirklich schönsten Seiten dieser französischen Region Haut-Rhin kennen lernen. Nicht viele Elsässer kennen all die Plätze die wir erkundeten. Die Unterbringeung in unserem Hotel Au Soleil war einmalig, ebenso wie die Hauben-Küche des angeschlossenen Restaurants. Der Herrgott muß tatsächlich ein Motorradfahrer gewesen sein und hat uns auch ideales Wetter für die gutausgebauten Straßen geschickt.

Eine wahre Freude mit einer solchen Gruppe auf Tour zu sein - Danke !
**********************************************************************

6. Oktober "Gosausee"

Tour-download

Tour-Guide: Reinhard Hutsteiner

Trotz herrlichem Herbstwetter wagten sich heute lediglich 6 Rollerfreunde auf die Straße. Ja, beim Start hat unser Thermometer tatsächlich nur 7° gezeigt aber Rollerfreunde sind eben hart im Nehmen. Den großteil des Tages fuhren wir dann auch bei 20° durch die bunte Herbstlandschaft. Das Weißenbachtal und die Postalm hatten wir bald erreicht und zum Gosausee war's nicht mehr weit. Weil genügend Zeit zur Verfügung stand, wollten wir noch über Koppenpaß und den Pötschen fahren; sodass am Ende des Tages auch 350 km am Tacho standen.

Diese letzte Ausfahrt des Jahres 2018 war ein würdiger Abschluß !
**********************************************************************

Für die Einhaltung der Straßenverkehrsordnung sowie für die Sicherheit des Fahrzeuges ist der Fahrzeuglenker selbst verantwortlich und es wird weder vom Tourguide noch von der Gemeinschaft der Rollerfreunde eine Haftung übernommen. Überdies wird auf unsere Regeln bei Gruppenfahrten verwiesen.

Wenn kein ausdrücklicher persönlicher Einspruch beim webmaster erfolgt, wird das Einverständnis der Teilnehmer an unseren Veranstaltungen vorausgesetzt, dass Bilder davon auch über unsere Homepage veröffentlicht werden dürfen.

2004 - 2005 - 2006 - 2007 - 2008 - 2009 - 2010 - 2011 - 2012 - 2013 - 2014 - 2015 - 2016 - 2017 - 2018 - 2019

aktualisiert:

2018-10-06

© Rollerfreunde Oberösterreich
webmaster: Ing. Reinhard Hutsteiner, mobil: +43 (0) 650-5209784, email: reinhard.hutsteiner@gmail.com